Felix Aßhauer

Psychologischer Psychotherapeut

Willkommen

Willkommen auf meiner Homepage. Ich möchte Sie hier über meine nebenberufliche Arbeit als gerichtlicher Sachverständiger und Dozent in den Bereichen Psychiatrie, Psychologie und Psychotherapie informieren. Möchten Sie mich stattdessen im Rahmen meiner Tätigkeit für die Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll kontaktieren, nutzen Sie bitte die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten:
Asklepios Klinik Nord Psychiatrie Ochsenzoll

Schrift Felix Aßhauer

Berufliche Qualifikationen

Ich beschäftige mich seit 2011 hauptberuflich mit der Diagnostik und Behandlung schwerer psychischer Erkrankungen in Einrichtungen der psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung. Meine Arbeitsschwerpunkte sind Persönlichkeitsstörungen, Traumafolgestörungen, Abhängigkeitserkrankungen und Schmerzstörungen.

Die entsprechenden klinischen Erfahrungen habe ich an diesen beruflichen Stationen erworben:

  • 2011 bis 2021: Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll, Bereich Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen, davon: 2015 – 2021 als Leitender Psychologe des Schwerpunktbereichs sowie 2017 – 2021 zusätzlich als Therapeutischer Leiter der dazugehörigen Ambulanz.
  • 2022 bis 2023: AMEOS Klinika Lübeck, Leitender Psychologe von Reha-Klinik und Adaptionshaus Lübeck (Abhängigkeitserkrankungen).
  • Seit 2023: bin ich erneut in der Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll als Psychotherapeutischer Leiter beschäftigt, aktuell im Bereich Akutpsychiatrie.

Seit 2023 bin erneut ich in der Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll als Psychotherapeutischer Leiter beschäftigt, insbesondere für eine Station im Bereich Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen sowie für die Koordination bereichsübergreifender akutpsychiatrischer Behandlungsverläufe, die in der Psychiatrischen Zentralen Notaufnahme P-ZNA beginnen.

Neben diesen praktischen Erfahrungen verfüge ich über folgende formale Qualifikationen:

  • Dipl.-Psychologe
  • Psychologischer Psychotherapeut
  • Sachverständiger für Sozial-, Zivil- und Verwaltungsrecht (PTK Hamburg))
  • Fortbildungen in Sozialmedizinischer Begutachtung (ÄK Hamburg)
  • Fortbildungen in der Schmerzbegutachtung (IGPS)
  • Fortbildungen in Forensischer Psychologie/Psychiatrie (IAFP, Bayerische LÄK)
  • Dozent und Supervisor für Verhaltenstherapie
  • Übertragungsfokussierte Therapie (TFP-Institut Nord)
  • Fachpsychologe für Klinische Psychologie (BDP)

Gutachten

Seit 2017 bin ich regelmäßig als gerichtlicher Sachverständiger in Sozial-, Verwaltungs- und Zivilrechtsverfahren an verschiedenen Gerichten in Hamburg und Schleswig-Holstein tätig.

Hierbei bearbeite ich Fragestellungen zu allen psychischen und psychosomatischen Erkrankungen. Besonders häufig befasse ich mich mit Arbeits-, Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit, Behinderung in unterschiedlichen Rechtskontexten, Suizidalität und anderen Verlaufsprognosen. Ich bin bei der Psychotherapeuten- und der Ärztekammer Hamburg für die Bereiche Sozialmedizin/Sozialrecht gelistet und bilde mich kontinuierlich in diesen Themen fort. In meine Gutachten fließen maßgeblich meine fundierten klinischen Erfahrungen in der Psychiatrie und der Rehabilitation ein.

Als Gutachter arbeite ausschließlich für öffentliche und institutionelle Auftraggeber wie Gerichte, Behörden und Versicherungen. Gutachten im privaten Auftrag erstatte ich nicht. Um bei Ihrer Suche nach einem geeigneten Sachverständigen erste Fragen bereits vorab zu klären, beispielsweise, ob eine konkrete Fragestellung in mein Sachgebiet fällt, kontaktieren Sie mich gerne.

Bislang gehaltene Seminare, Workshops und Fortbildungen

Fortbildung und Beratung

Als Dozent in Workshops und Seminaren referiere ich regelmäßig zu folgenden Themengebieten:

  • Persönlichkeitsstörungen / komplexe Traumafolgestörungen
  • Psychologisch-psychotherapeutisches Arbeiten in stationären Behandlungseinheiten (Psychiatrie, MRV, Rehabilitation)
  • Psychologisch-psychotherapeutische Begutachtung
  • Sozialmedizin, ICF, Leistungsfähigkeit und Teilhabe
  • Beziehungsfokussierte verhaltenstherapeutische Methoden / Modulare Psychotherapie

Ich bin Mitglied des Hamburger Netzwerks Borderline, dessen monatliche Fortbildungsveranstaltungen ich zwischen 2015 und 2020 auch koordiniert und moderiert habe.

Zudem biete ich innerhalb meiner Schwerpunktbereiche Beratung für Institutionen und Organisationen an:

  • Konzeptberatung und -entwicklung mit Fokus auf Persönlichkeits- und komplexe Traumafolgestörungen für Behandlungseinheiten und multiprofessionelle Teams
  • Aufgaben- und Rollenklärung psychologischer Führungskräfte in Institutionen der psychosozialen Versorgung (unter Berücksichtigung des Leistungsauftrags, der rechtlichen Grundlagen und der Arbeitsmarktsituation)
  • Team- und Fallsupervision
Regen-Reflektion
Regen-Reflektion
Regen-Reflektion
Mann Sonnenuntergang

Regelmäßig gehaltene Seminare und andere Termine wie Workshops und Fortbildungen

Musikgestützte Verhaltenstherapie

musikgestuetzte-verhaltenstherapie.de

Sozialmedizinische Psychologie

sozmedpsych.de

Beziehungsfokussierte Verhaltens­therapie

beziehungsfokussierte-verhaltenstherapie.de

Juni 2024

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
  • Psychologische Gutachten
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
  • Atteste, Berichte, Anfragen und Stellungnahmen für…
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Ihr Kontaktwunsch

Sollten Sie eine Information nicht auf dieser Seite gefunden haben, kontaktieren Sie mich gern! BITTE BEACHTEN SIE: Ich führe in meiner Nebentätigkeit keine ambulanten psychotherapeutischen Behandlungen durch.

    Anfrage *

    Riesserstraße 3, 20535 Hamburg

    Weiterführende Informationen und Links zum Thema